Craniosacrale Balancierung

Craniosacrale Balancierung

eine sanfte Körper- und Energiearbeit

 

 

Die Craniosacrale Balancierung spricht die Menschen in ihrer Gesamtheit an. Sie geht in Kontakt mit der Weisheit des Körpers und der innewohnenden Gesundheit. Dabei orientiert sie sich an den vorhandenen Ressourcen.

 

Denn hinter jeder Störung, Krankheit, Problematik ist ein Wissen um den gesunden Ausdruck, um die Lebendigkeit und die Lebensfreude vorhanden. Ebenso wie auch im Embryo bereits alle Körperstrukturen als "Idee" angelegt sind. Dieser Bauplan des intakten Wesens geht nie verloren.

 

Die craniosacrale Arbeit geht in Verbindung mit diesen in jeder Person vorhandenen Potentialen; sie regt auf diese Weise die Selbstregulation an und damit eine Orientierung in Richtung Gesundheit, Lebensfreude, Vitalität und Kreativität.

 

 

 

 

 

 

 

„Energie bewegt sich in Wellen

Wellen bewegen sich in Mustern

Muster bewegen sich in Rhythmen“

 

(Gabrielle Roth, Begründern der Tanz-Bewegungsmeditation „5 Rhythmen“)

 

Pic

 

 

 

 

 

Entspannung Regeneration Gleichgewicht Starkung